Online-Offline-Mix

Online-Offline-Mix oder Blended Learning

Blended Learning ist ein Lernkonzept, bei dem traditionelle Präsenzveranstaltungen mit virtuellem Lernen verknüpft werden. Also nicht: Entweder e-Learning oder Präsenzveranstaltung, sondern das Beste aus beiden Welten. 

 

Hier ein paar Beispiele:

  • In einem Präsenzseminar "Gesund führen - sich und andere" werden die Grundlagen von SelfCare, StaffCare und TeamCare mit 12 Teilnehmenden besprochen. Führungskräfte werden so für die Bedeutung dieser Themen sensibilisiert. Doch Einzelfälle der Teilnehmenden lassen sich in einem solchen Seminar nicht nachhaltig angehen - dafür reicht die Zeit nicht. Möglicherweise gibt es auch Themen, die die Teilnehmenden nicht unbedingt vor dem Seminarpublikum besprechen möchten, sondern lieber im vertraulichen Kontext. Das heißt, wenn man mehr Wirksamkeit erzielen möchte, ist ein Online-Coaching für die Führungskräfte nützlich: Die Führungskraft kann ihre Themen im vertraulichen Rahmen besprechen und eine Lösung für den konkreten Fall erarbeiten. 
  • Online-Coaching kann auch im Rahmen des Transfers eingesetzt werden, d.h. zur Unterstützung der Umsetzung von Trainingsinhalten in den Arbeitsalltag (Transfer-Coaching).
  • Beim Thema "Stress besser bewältigen" kann das so aussehen: Die Teilnehmenden erhalten vor einem geplanten Workshop einen Link zugeschickt, mit dem sie ein Lernvideo zum Thema abrufen können. Damit bekommen sie einen Überblick über das Stressgeschehen und die Ansatzmöglichkeiten der Stressbewältigung. Damit Teilnehmende diese theoretischen Grundlagen auf ihre persönliche Situation übertragen, stehen ihnen zusätzlich zum Video Arbeitsmaterialen im Download zur Verfügung. Video und Arbeitsmaterialien lassen sich überall und jederzeit abrufen, von zu Hause, am Arbeitsplatz, unterwegs. Im Workshop geht verstärkt um den Austausch miteinander und um die Erarbeitung individueller Stressbewältigungsstrategien. Diese Kombination von Off- und Online-Medien erhöht damit die Wirksamkeit von Seminarinhalten deutlich.
 
Sprechen Sie mich an, wenn es um die Umsetzung Ihrer Lernkonzepte geht. Als langjährige Personalentwicklerin habe ich insbesondere die Nachhaltigkeit von Weiterbildungsmaßnahmen im Fokus.